Primavera friseur Werl

Anfahrt zu ihrem Friseur in Werl

ANFAHRT

IHR WEG ZU UNS
Sie Finden uns in der Werler Fussgängerzone ca 2 – 3 Min. von der Sparkasse, Volksbank und dem Marktplatz entfernt. An der VHS-Werl bieten sich diverse Parkmöglichkeiten. Hier können Sie den Kundeneingang an der Rückseite unseres Salons nutzen.

Während die Umgebung eher ländlich geprägt ist, gibt es hier vor allem Industrie-, Handels- und Dienstleistungsgewerbe. Als Mittelzentrum der Region stellt Werl somit einerseits Arbeitsplätze zur Verfügung, andererseits gibt es auch unter anderem ein umfangreiches schulisches Angebot, Weiterbildungsmöglichkeiten in der Volkshochschule, ein Freizeitbad, eine Stadtbücherei, eine Malschule, eine Musikschule, ein stadtgeschichtliches Museum, ein überregional bedeutendes völkerkundliches Museum und eine historische Altstadt. So zumindest Beschreibt es der Webdienstleister Wikipedia.
Und Genau hier in Dieser Idillischer Lage zwischen Moderne und historischen Stadtkern bieten wir unser Friseurhandwerk an. Und Schlagen ein Brücke zwischen Tradition und moderne.

Verkehrslage und Erreichbarkeit

Die Stadt liegt an der Ost-West-Autobahn A 44 (Aachen – Düsseldorf – Dortmund – Kassel).
Die A 445 (Werl – Wickede (Ruhr) – Arnsberg) verbindet Werl mit dem Sauerland und kreuzt sich im Kreuz Werl mit der BAB 44.
 Es gibt auf Werler Stadtgebiet vier Autobahnabfahrten: AS Werl-Nord, AS Werl-Zentrum, AS Wickede (alle BAB 445) sowie AS Werl-Süd (BAB 44).

Außerdem verläuft mit der Bundesstraße 1 der historische Hellweg durch die Stadt.
 Eine weitere Verbindung besteht mit der Bundesstraße 63 nach Hamm und Menden und der Bundesstraße 516 quer durch das Sauerland am Möhnesee vorbei nach Brilon.

Schienenverkehr

Der Bahnhof Werl und der Haltepunkt Werl-Westönnen liegen an der Bahnstrecke Dortmund–Unna–Werl–Soest und
 werden montags bis freitags halbstündlich und samstags/sonntags sowie an Feiertagen stündlich von der RB 59 bedient.

Werl liegt im Verkehrsgebiet der Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe.

Busverkehr
Werl hat mehrere Buslinien, die alle am Werler Bahnhof enden. Es verkehren vier Hauptlinien (Regiobusse),
drei Stadtverkehrslinien und mehrere Schülerlinien. Betrieben werden die meisten Linien von der Busverkehr Ruhr-Sieg GmbH.
 Auch die Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH befährt drei Linien.
 Die in Hamm ansässige Verkehrsgesellschaft Breitenbach betreibt ebenfalls eine Linie (Werl–Welver).